Auktion von beispielloser Großzügigkeit: Suche nach einem komplexen Projekt!

Gespräche, dass Content Marketing nicht für jedermann geeignet ist, wurden im vergangenen Jahr geführt. In der Tat ist es. Aber die Grenze, zu der sie passt, zu der sie nicht passt, liegt überhaupt nicht dort, wo sie einer angesehenen Gemeinschaft erscheint.

Ich, Denis Saveliev, Generaldirektor der Agentur "VelikaPlaza", schlage vor, ein offenes Experiment durchzuführen. Am 1. Januar 2016 sind wir bereit, ein Projekt eines komplexen Themas für ein Jahr kostenlos durchzuführen. Gleichzeitig werden wir alle Details der Projektwerbung, die aufgetretenen Schwierigkeiten sowie Statistiken - Datenverkehr, Anwendungen usw. - öffentlich veröffentlichen. Verteilung

Voraussetzungen für den "Kandidaten":

  • Wirklich schwieriges Thema für Content-Marketing, aber für die Arbeit möglich. Beispiel: Bagger sind geeignet, Taxis jedoch nicht; Es gibt keinen Markt - er gehört Yandex, Gettaxi und Uber und nicht den Internet-Vermarktern der Taxis.
  • Es muss ein echtes Geschäft sein - Sie verkaufen Waren oder Dienstleistungen. Und nicht nur den Werbeverkehr zu monetarisieren.
  • Wir kommunizieren direkt mit dem Geschäftsinhaber oder einem Entscheidungsträger.
  • Unbegrenzter Zugang zu Experten des Unternehmens (er kann der Eigentümer sein oder nicht), Bereitschaft für lange Interviews;
  • Das Geschäftsalter beträgt mindestens drei Jahre (andernfalls verfügen Sie möglicherweise nicht über Fachwissen in diesem Geschäft).
  • Wir stimmen Ihnen nicht zu und wir bekräftigen Sie nicht - wir tun, was wir für notwendig halten. Änderungen werden nur durch sachliche Fehler akzeptiert.
  • Die Site sollte nicht unter den Sanktionen der PS stehen (um keine Zeit mit dem Rückzug aus der Site zu verschwenden).
  • Idealerweise (die Ergebnisse werden schneller sein) - eine alte verlassene Site ohne Verkehr oder mit langjähriger Stagnation.
  • Alle Projektberichte werden einmal im Monat auf dem Texterra-Blog veröffentlicht.
  • Antrag auf Teilnahme ist ein Kommentar zu diesem Eintrag mit der Adresse der Website. Mit dem Kommentieren akzeptieren Sie unsere Bedingungen. Obwohl Ihre Domain nicht mit allen Bedingungen übereinstimmt, ist Spam für Sie bedeutungslos. Am 1. Januar 2016 werden alle Kommentare gelöscht.

Aktualisierung am 18.02.2016

Alle Kommentare zu diesem Beitrag haben wir, wie versprochen, gelöscht. Jetzt wird jeder neue Fall im Rahmen dieses Projekts auf dieser Seite veröffentlicht. Also, lass uns gehen:

Lassen Sie Ihren Kommentar