Schwarzes Copywriting: Wie Sie das Publikum mit qualitativ minderwertigen Texten überzeugen können

Alle Websitebesitzer möchten qualitativ hochwertige Inhalte veröffentlichen. Gleichzeitig sollten die Texte sowohl für Benutzer als auch für Suchmaschinen gut sein. Das Problem ist, dass das Schreiben von qualitativ hochwertigen Texten ein energie- und ressourcenintensiver Prozess ist: Es erfordert finanzielle Investitionen des Eigentümers der Ressource sowie Zeit, Chi-Energie oder wie auch immer die Situation heißt, wenn eine Person mit der Seele, aus dem Herzen, kreativ und nichttrivial schreibt. Was tun, wenn die Ressourcen begrenzt sind? Wie kann beispielsweise ein Unternehmer von einem Pflug, der kürzlich eine Website erstellt hat, einen Wettbewerb für den Monsterverkehr im digitalen Raum gewinnen, für den Literaturpreisträger und Texter schreiben?

Es gibt einen Weg, zögern Sie nicht. Verwenden Sie schwarzes Copywriting: Veröffentlichen Sie qualitativ minderwertige Texte, die als qualitativ hochwertige Inhalte getarnt sind. Dies spart Ressourcen und führt zu Ergebnissen, obwohl niemand weiß, wie man dies misst. Welche Texte können im Rahmen einer Strategie für das Schreiben schwarzer Werbetexte verwendet werden? Lesen Sie unten.

Was ist schwarzes Copywriting und minderwertige Texte?

Beschäftigen wir uns mit den Begriffen "minderwertige Texte" und "schwarzes Texten". Ganz zu schweigen von völlig schlechten Inhalten mit Dutzenden von Rechtschreib-, Interpunktions- und logischen Fehlern, Bedeutungslosigkeit und verzerrten Fakten. Erinnern Sie sich auch nicht an die sogenannten "SEO-Texte". Mit solchen Inhalten ist alles klar, fast jeder wird es leicht erkennen. Dieser Artikel konzentriert sich auf die Texte, die Denis Saveliev als {gвno} -Inhalt bezeichnet hat. Es gibt eine essbarere Analogie: Es handelt sich um ein Lebensmittelgeschäft, das in Papier mit dem Logo eines coolen Restaurants verpackt und zum Preis eines kulinarischen Meisterwerks verkauft wird.

Nun zum schwarzen Texten. Verwechseln Sie es nicht mit schwarzer PR: Diskreditieren Sie das Produkt, die Ideen und die Persönlichkeit in den Augen der Verbraucher. Der Begriff "Black Copywriting" wird hier im Zusammenhang mit der Erstellung von Inhalten von geringer Qualität mit einem Anspruch auf den Pulitzer-Preis oder Russian Booker verwendet.

Denken Sie an ein wichtiges Detail: Echtes schwarzes Copywriting kann nur unbewusst verwendet werden. Was bedeutet das? Stellen Sie sich vor, Sie leiten eine Baufirma. Nun, Reparaturen in den Wohnungen sind in vollem Gange und das alles. Hunderte Ihrer Mitbewerber ziehen Kunden online an. Sie möchten nicht ins Hintertreffen geraten, erstellen Sie eine Website und mieten Sie einen Texter an der Börse.

Sie verstehen sehr gut, dass Sie Wohnungen genauso reparieren wie Ihre Konkurrenten. Natürlich gibt es einige Vorteile. Sie haben zum Beispiel Leute gefunden, die während der Arbeit Musik der 80er hören und kein Chanson, worüber sich Kunden und ihre Nachbarn freuen. Und der Rest ist wie die Konkurrenz: der Preis für Dienstleistungen, Anbieter von Baustoffen, Begriffe. Tatsächlich gibt es im Internet nichts, womit Sie angeben müssen. Du pflügst nur in gutem Glauben.

Ziehen Sie Kunden mit kontextbezogener Werbung an, die Sie möchten. Sie planen, Site-Besucher mit Würde zu treffen, also finden Sie einen Texter an der Börse. In der technischen Aufgabe erklären Sie, dass Sie gute Texte brauchen. Um nicht so ekelhaft zu sein wie die von Mitbewerbern, die über "Wohnungsrenovierung in Moskau ist billig" schreiben. Aber du brauchst auch nichts Übernatürliches. Immerhin lesen nur sehr wenige Menschen Texte im Internet. Trotzdem rufen Kunden Ihr Verkaufsteam an und überzeugen jeden.

Kurz gesagt, Sie erhalten normale Materialien: fehlerfrei, einzigartig, leicht verkauft, leicht ungewöhnlich. Natürlich ist nichts Neues in ihnen. Genauer gesagt, Sie haben sogar irgendwo etwas Ähnliches gesehen. Normale Texte in einem Wort: passen in den allgemein akzeptierten Begriff der Norm.

Erkennst du dich in dieser Situation? Das ist also kein schwarzes Copywriting. Sie haben absichtlich bestellt, und der Texter hat bewusst einen einfachen Text erstellt. Die, die nur wenige Leute lesen. Echte schwarze Werbetexte entstehen, wenn der Inhaber der Website, der feststellt, dass er die Wahrheit erfahren hat, auf einen Werbetexter trifft, der gerade Satori überlebt hat.

Willst du ein klareres Beispiel? Stellen Sie sich vor, Sie besitzen ein cooles Geschäft. Hier ohne Scherz. Sie sind so ein selbst gemachter Mann: Sie haben von vorne angefangen, sind gefallen und aufgestanden, haben selbständig studiert und ein traditionelles Bildungssystem in die USA geschickt. Sie kennen sich bestens aus im Baugewerbe, im Groß- und Einzelhandel oder zum Beispiel in der Herstellung von Stahlkonstruktionen. Und Sie sind absolut aufrichtig der Meinung, dass Sie dank Ihrer Intuition, Ihres Geschäftssinns, Ihrer Geschäftserfahrung in den 90er Jahren und Ihres persönlichen Charmes genauso gut alles andere herausfinden können. Zum Beispiel im Internet-Marketing.

Sie verstehen, dass Sie keine Texte speichern sollten. Finden Sie also den besten Texter. Nein, nicht an der Börse, die Börse ist für Schurken. Nur in der Spitze "Yandex". Durch den Willen des Schicksals stoßen Sie auf einen wahren Fachmann, der ohne ein Zitat von Ogilvy keinen Schritt macht.

Ihr Texter wurde der Beste, nachdem er mehrere Bücher berühmter Autoren gelesen, den auf der CD gekauften NLP-Kurs studiert und an mehreren Schulungen und Konferenzen teilgenommen hatte. Bücher und Schulungen waren nicht umsonst: Der Spezialist lernte Ponte zu spielen. Er schreibt eigentlich normale, sogar gute Texte. Das gleiche passt in die Idee der Norm. Aber er sieht sich als würdiger Erbe und Nachfolger der Arbeit von Leo Barnett.

Leo Barnett ist ein berühmter amerikanischer Texter und Vermarkter. Er hat die "Cowboy" -Werbung für eine berühmte Zigarettenmarke erfunden.

Wie wird das Publikum von einem guten Geschäftsmann erobert, der Internet-Marketing nicht versteht, und von einem normalen Menschen, der erkannt hat, dass er der Erbe der großen kommerziellen Autoren der Vergangenheit und Gegenwart ist? Sie erstellen und veröffentlichen qualitativ minderwertige Inhalte unterschiedlicher Art.

Typ 1: Niedriger Mehrwert

Dies ist eine sehr häufige Art von qualitativ minderwertigen Inhalten, die als qualitativ hochwertig getarnt sind. Seine charakteristischen Merkmale umfassen:

  • 100% ige Einzigartigkeit von Advego Plagiatus.
  • Fast vollständige Fehlerfreiheit.
  • Lesbarkeit, das Vorhandensein von Abbildungen.
  • Oft wirken Texte dieser Art originell und ungewöhnlich, was auf die Kreativität des Autors zurückzuführen ist.
  • Branchenbegriffe und Umgangssprache verwenden. Fortgeschrittene Autoren fügen Schlagworte in den Text ein, um die Zugänglichkeit zu gewährleisten.

Kurz gesagt, es ist schwierig, solche Inhalte zu bemängeln. Was ist dann das Problem, welcher zusätzliche Wert fehlt im Text? Um dies zu verstehen, benötigen Sie eine Definition.

Die Wertschöpfung ist ein Teil des von dieser Organisation geschaffenen Produktwerts.

Stellen Sie sich eine Fabrik vor, die an einer SKD-Montage beteiligt ist. Grob gesagt kauft das Unternehmen Räder in Deutschland und die Karosserie in China. Die Kosten für das Anschrauben der Räder an die Karosserie sind der Mehrwert, den die Anlage schafft.

Bei Texten entsteht Mehrwert im Kopf des Autors. Wie läuft das Stellen Sie sich vor, Sie benötigen eine Rezension zu "Pflege eines Rasiermessers".

Ihr Texter kann die Anleitung einer anderen Person umschreiben. Wird der Text einen Mehrwert bieten? Ja, weil der Fachmann einen eindeutigen Text hat. Und das ist der ganze Mehrwert. Ein Texter kann eine dreifache Anzahl von Rezensionen lesen und eine Zusammenstellung erstellen. Die Struktur der neuen Überprüfung wird sich von den Quellen unterscheiden, aber nicht neu sein. Tatsächlich erhalten Sie fortgeschrittenes Umschreiben. Hier steckt mehr Wertschöpfung, oder? Oft brauchen Websitebesitzer und Leser nicht mehr: Alle Informationen wurden auf einer Seite gesammelt, aber Plagiatus zeigte die geschätzten 100%.

Mach weiter. Stellen Sie sich vor, der Autor ist tief in das Thema vertieft: Er hat die verfügbaren Informationen in runet und burzhunete studiert, in Foren und in sozialen Netzwerken mit Liebhabern des traditionellen Rasierens gesprochen, die Nuancen mit den Experten besprochen, die Daten überarbeitet und unabhängig Schlussfolgerungen gezogen. Jetzt bekommst du eine wirklich coole Anleitung, oder? Hier liegt ein hoher Mehrwert, da der Autor die Informationen verinnerlicht hat und nun sehr gut versteht, worüber er schreibt. Kann ich mehr bekommen Ja, wenn Sie Glück haben. Stellen Sie sich vor, Sie hätten einen Texter gefunden, der sich im Grunde und mit Vergnügen ein Rasiermesser rasiert. Er wird nicht nur tief in das Thema eintauchen und Informationen kreativ verarbeiten, sondern dem Text auch seine eigene Erfahrung hinzufügen. Jetzt kann Mehrwert in Muldenkipper geladen werden.

Wenn Sie sich für eine Strategie des schwarzen Copywritings entschieden haben, sollten Sie keine Zeit mit dem Eintauchen und anderem Unsinn verschwenden. Bitten Sie den Texter, sich auf die äußeren Anzeichen der Qualität des Tests zu konzentrieren: Einzigartigkeit in Bezug auf „Plagiat“, Fehlerfreiheit, Auffälligkeit und Blüte der Sprache. Schöne und clevere Wörter lassen mehr in einem Wort einfügen. Welches Ergebnis gilt als gut?

Vergleichen Sie die drei Webseiten zu Neurodermitis:

  • Frauen-Online-Magazin.
  • Site über Neurodermitis.
  • Forum "Russian Medical Server".

Wenn Sie schwarze Werbetexte verwenden, wählen Sie eine Option aus einem Frauenmagazin. Achten Sie nicht auf geringfügige Ungenauigkeiten. Erstens, wie man sich nicht irrt, wenn man über solch eine seltsame Krankheit schreibt. Zweitens wird nicht jeder solche Fehler bemerken. Drittens gefährden sie nicht das Leben und die Gesundheit des Lesers.

Mit Ausnahme von geringfügigen Fehlern, mit denen sich nur Fachleute und sehr wählerische Leser befassen, werden allgemeine Informationen über die Krankheit genau angegeben. Dies dient der Zeitersparnis für Vertreter der Zielgruppe.

Aber der Artikel gibt absolut richtig die wichtigsten Methoden zur Behandlung von Neurodermitis. Was braucht eine Person, die in das Suchfeld die Frage "Wie behandelt man Neurodermitis" eingibt?

Vermeiden Sie Bewertungen, die dem Text auf der Website über Neurodermitis ähneln. Alles ist zu detailliert, unpraktisch und ohne Abbildungen. Darüber hinaus fahren in den Nacken eines Texters, wenn er als Autor des Beitrags über die Krankheit im Forum "Russian Medical Server" schreibt. Es gibt hier überhaupt Horror: Rechtschreib- und Interpunktionsfehler, Probleme mit der Lesbarkeit, alles ist irgendwie nicht Copywriting, und es gibt wenig, was in den Foren gesagt wird. Wahrscheinlich, schrieb der Arzt, haben alle schlechte Handschriften.

Nur für den Fall: Der Text aus dem Russian Medical Server Forum ist der wertvollste, auch wenn es sich um eine nicht professionelle Übersetzung handelt. Es wurde von Dermatologen durchgeführt, die täglich Patienten mit Neurodermitis behandeln. Bei der Erstellung des Textes haben sie wahrscheinlich ihre eigenen klinischen Erfahrungen berücksichtigt. Text von einer Website über Neurodermitis hat auch einen hohen Mehrwert. Der Autor ist tief in das Thema vertieft. Es war sehr wahrscheinlich, dass er auf ein wie beschriebenes medizinisches Problem gestoßen war. Dies half ihm, bei der Erstellung des Textes präzise Akzente zu setzen. Bewertung von der weiblichen Seite? Ich hätte gerne mehr Wertschöpfung.

Typ Nummer 2: Verkauf von Inhalten

Dies ist eine beliebte Art von Inhalten mit geringer Qualität. Es ist an folgenden Merkmalen zu erkennen:

  • Überwältigende Kreativität.
  • Maximale Glaubwürdigkeit.
  • Fast unmerkliche Manipulierbarkeit.
  • Besessenheit und Aggressivität.
  • Hoher Umsatz.

Keine Texte, sondern ein Lied - nur der Besucher landet auf der Website, da er sofort versteht, dass er dieses Doppelbett braucht, da es von erfahrenen Designern unter Berücksichtigung der fortgeschrittenen Welterfahrung entwickelt wurde.

Wenn Sie dem Texter erklären, welchen Text Sie benötigen, zeigen Sie ihm einige Beispiele.

Wählen Sie Autoren, die das Publikum subtil manipulieren können. Achten Sie auf dieses Meisterwerk der Texterstellung:

Infoproduzenten verkaufen Krampfadern an einen Patienten ohne Operation. Die subtile und fast unmerkliche Manipulation von Menschen, die den Phlebologen noch nicht erreicht haben. Oder die Rezeption besucht, dem Arzt aber nicht geglaubt.

Bevorzugen Sie überzeugende Texte. Würde jemand zweifeln, ob er den Text in der Abbildung gelesen hat?

Verkaufen Sie aggressiv. Und lassen Sie den Patienten die Ware gleich bestellen. Andernfalls wird er das Lesen bis zum Ende der Seite beenden, die Zusammensetzung der Creme herausfinden und verstehen, dass ihm ein Heilmittel mit Kastanienextrakt und Antikoagulans angeboten wird. Cremes und Gele mit diesen Substanzen werden in jeder Apotheke verkauft.

Ihr Ziel ist es zu verkaufen. Es spielt keine Rolle, dass Sie unzuverlässige Informationen verwenden, Kunden manipulieren und ihnen aggressiv Produkte aufzwingen. Sie müssen an ein kaltes Publikum verkaufen, weil Kunden nicht ein zweites Mal zu Ihnen zurückkehren. Ist es möglich, Kaltverkäufe ohne Aggression zu tätigen? Nein. Daher sind aufdringliche und manipulative Texte, die im Rahmen einer Strategie zum Erstellen schwarzer Werbetexte erstellt wurden, ideal für Sie.

Glaube nicht Schauen Sie sich den Text auf der Webseite einer Klinik an, die auf die Behandlung von Krampfadern spezialisiert ist. Eine langweilige Erklärung, es werden keine magischen Pillen angeboten und vor allem werden sie Menschen mit chirurgischen Methoden behandeln. Verkaufen sie Operationen, wenn es eine wundersame Creme gibt?

Als Referenz: Aus Sicht der evidenzbasierten Medizin gibt es einen Weg zur Behandlung von Krampfadern - operative. Kompressionsstrickwaren haben sich als wirksam erwiesen und werden eingesetzt, um Komplikationen zu vermeiden, bis der Patient sich für eine Operation entscheidet. Es gibt praktisch keine gültigen Studien, die die Wirksamkeit oraler Phlebotonika ("Tabletten gegen Krampfadern") bestätigen. Ärzte, die die Standards der evidenzbasierten Medizin einhalten, halten örtliche Heilmittel (Cremes, Salben) für unwirksam.

Das beste Beispiel für einen echten Verkaufstext sind ruhige Informationen auf der Klinikwebsite. Der Autor spricht kurz über die Krankheit und wie man sie behandelt. Bitte beachten Sie, dass es hier eine sehr subtile Manipulation gibt, die nur wenige Menschen bemerken werden: Sklerotherapie und Laserkoagulation stehen chirurgischen Eingriffen gegenüber. Tatsächlich gehören sie auch zu den chirurgischen Behandlungsmethoden, werden jedoch ambulant unter örtlicher Betäubung durchgeführt.

Es ist unwahrscheinlich, dass jemand, der sich um seine Gesundheit kümmert und an eine Brieftasche denkt, auf Wundermittel, Tabletten und Cremes setzt. Selbst wenn er einmal eine magische Salbe kauft, wird er nicht zum zweiten Mal zurückkehren. Was sind dann die aggressiven Verkaufstexte?

Es hängt jedoch alles von der Geschäftsstrategie ab. Dies bezieht sich nicht auf eine Varikose. Wenn Sie verkaufen möchten, verwenden Sie Verkaufstexte. Wenn Sie bei Ihnen kaufen möchten, informieren Sie das Publikum: Stellen Sie relevante und zuverlässige Informationen zur Expertenebene bereit.

Typ Nummer 3: Inhalt ohne Prüfung

Im Wesentlichen handelt es sich hierbei um eine Art Content mit geringer Wertschöpfung. Der Einfachheit halber ist es jedoch besser, Texte ohne Prüfung separat zu betrachten. Hier sind ihre Zeichen:

  • Verzerrte Tatsachen.
  • Fehlerhafte Interpretation zuverlässiger Informationen.
  • Ungültige, nutzlose, gefährliche Empfehlungen an die Leser.
  • Oberflächlichkeit.

Stellen Sie sich vor, Sie erstellen eine medizinische Website. Wenn Sie das Informationsbedürfnis des Publikums einschätzen, sehen Sie Folgendes:

Sie übergeben die Aufgabe einem Texter, der Ihnen nach dem Studium der verfügbaren Informationen ein Material ähnlich dem Folgenden bereitstellt:

  • Über verstopfte Leber.
  • Über die Tatsache, dass Sie die Leber reinigen müssen.
  • Über Smog (!), Farbstoffe, Schlacken und Nitrate.

Fühlen Sie sich frei, den resultierenden Text zu veröffentlichen. Erstens ist die Anfrage "Leberreinigung" bei den Zuschauern sehr beliebt. Wenn Sie also Glück haben, erhalten Sie Traffic. Zweitens, wenn der Texter die verschiedenen Methoden der "Reinigung" ausführlich beschrieben hat, werden die Leser Ihnen dankbar sein. Drittens können Sie es selbst versuchen, da sonst all diese Firmenfeiern und Geschäftstreffen die Gesundheit beeinträchtigen.

In der Tat schadet der Text, der beschreibt, wie man die Leber reinigt, nur Ihrer Ressource, aber er ist nicht so schlimm. Es kann Ihrem Publikum schaden, wie unten beschrieben. Ihre Site kann Dutzende nützlicher Artikel mit genauen Informationen enthalten. Stellen Sie sich aber die Reaktion eines aufmerksamen und denkenden Lesers vor, wenn er mindestens ein solches Material trifft:

Oder das:

Die Reaktion ist einfach und eindeutig: Der Benutzer vertraut Ihrer Ressource nicht mehr. Warum? Es ist ganz einfach: Es gibt keine Leberreinigung. Einige Leute nennen diesen nicht-medizinischen Begriff Tubage. Hier müssen Sie zwei Punkte verstehen. Erstens ist die Entleerung der Gallenblase nicht mit der Entfernung bestimmter Toxine und Toxine aus der Leber verbunden. Zum anderen handelt es sich um einen medizinischen Eingriff, der indikationsgerecht durchgeführt wird. Bei Komplikationen kann der Patient auf dem Operationstisch liegen. Ein Wort an die Spezialisten des Russian Medical Server Forums:

Radikalere Meinung:

Typ Nummer 4: Texte, die von der Praxis getrennt sind

Dies ist eine andere Art von Inhalten mit geringer Wertschöpfung, die als separater Typ unterschieden werden muss. Solche Zeichen entsprechen ihm:

  • Hochwertige und detaillierte theoretische Beschreibung.
  • Umgang mit Informationen aus vertrauenswürdigen Quellen.
  • Ungenauigkeiten in der Beschreibung des praktischen Teils und Empfehlungen, die die Erfahrung des Lesers beeinträchtigen können.

Stellen Sie sich vor, Ihr Autor hat einen Artikel über kardiopulmonale Wiederbelebung für diese Website geschrieben. Es sieht so aus:

  • Zur Überdiagnose des klinischen Todes.
  • Über die falsche Diagnose des klinischen Todes.
  • Nochmals zur Diagnose des klinischen Todes.

Sie können den Text gerne veröffentlichen, wenn er den vorgeschlagenen Beispielen ähnelt. В них хорошо описана теория сердечно-легочной реанимации. Не беспокойтесь о неточностях в описании практической части. Во-первых, их не заметят не только неспециалисты, но и некоторые медики. Во-вторых, эти неточности едва ли негативно повлияют на опыт читателей.

Überzeugen Sie sich selbst: Die Mehrheit der Vertreter der Zielgruppe wird niemals die Notwendigkeit einer kardiopulmonalen Wiederbelebung haben. Darüber hinaus sind die Chancen für eine erfolgreiche Wiederbelebung gering, auch wenn die Hilfe von Krankenhausfachleuten geleistet wird. Veröffentlichen Sie daher den Text, belegen Sie Spitzenpositionen in der Ausgabe und ziehen Sie Besucher an.

Offensichtlich können die vorgeschlagenen Texte als Beispiele als qualitativ bezeichnet werden. Ungenauigkeiten in der Beschreibung des praktischen Teils hätten übersehen werden können, wenn nicht die hypothetischen Fehlerkosten berücksichtigt worden wären. Achten Sie auf die Abbildung:

Im Text heißt es zu Recht, dass einige Minuten nach dem Einsetzen des klinischen Todes irreversible Veränderungen im Körper auftreten. Dies bedeutet, dass der Retter nur sehr wenig Zeit zur Unterstützung hat. Drei Symptome sind ausreichend, um den klinischen Tod zu diagnostizieren: Bewusstlosigkeit, Atmung und Durchblutung. Bei ihrer Anwesenheit ist es nicht erforderlich, die Pupillenbreite und das Vorhandensein von Reflexen zu überprüfen. Übrigens weiß nicht jeder, was ein Hornhautreflex ist. Nun, eine "Art Leiche" kann unter bestimmten Umständen einen lebhaften und vollkommen gesunden Menschen haben.

Die Kosten für Ungenauigkeiten im Text werden in zehn Sekunden gemessen, was für einen Patienten im Stadium des klinischen Todes tödlich sein kann. Ähnliche diagnostische Fehler finden sich in den beiden übrigen Beispielen der Beschreibung der kardiopulmonalen Wiederbelebung.

Bitte beachten Sie, dass Texte dieser Art nicht eindeutig als minderwertig bezeichnet werden sollten. Gerade in diesem Fall könnte der Preis für Ungenauigkeiten theoretisch sehr hoch sein. Bedeutet dies, dass nur ein Anästhesist Texte über Herz-Lungen-Wiederbelebung schreiben kann? Nein. Bedeutet dies, dass alle Materialien zu diesem Thema von Ärzten überprüft werden sollten? Es wäre gut, aber zum einen ist es unrealistisch, und zum anderen bleiben die Ungenauigkeiten bestehen. Und wenn Sie von der Medizin ablenken wollen: Müssen enge Fachleute die thematischen Texte überprüfen? Beispielsweise überprüften die Finanziers für Autoelektriker, die Texte über die Reparatur der Zündanlage redigierten, die Richtigkeit der Empfehlungen für die Planung eines Familienbudgets und lasen die Bauherren Artikel über Dachreparaturen? Diese Frage wird zur Diskussion gestellt.

Warum die Strategie des schwarzen Copywritings gerechtfertigt ist

Ja, es ist wahr: Halbfertige Texte, die als hochwertige Inhalte getarnt sind, belegen Spitzenpositionen in der Ausgabe, ziehen Besucher an und wandeln sie um und stellen das Publikum und die Eigentümer der Website zufrieden. Warum passiert das? Diese Frage ist in der Kategorie der philosophischen, nicht praktischen. Sie können sich auch fragen, warum die meisten Menschen Fernsehsendungen sehen, anstatt Sholokhov und Shukshin zu lesen. Einige Antworten darauf können Ihnen in der Praxis jedoch nützlich sein.

Als Qualitätsarbeit getarnte minderwertige Texte wie:

  • In unserer Welt des kommerziellen Erfolges wird oft von denen erreicht, die lauter und stärker schreien und mit der Faust in die Brust schlagen. Sie haben von dem "guten Bluff gehört, der teurer ist als Geld", oder? Dies erklärt zumindest teilweise die Wirksamkeit der sogenannten Verkaufstexte. Das Publikum ist beeindruckt von der Anerkennung und dem Charisma von Marken, Bewertungen und Rezensionen, dem Ansehen und dem hohen Preis. Menschen lassen sich manipulieren, werden zu passiven Käufern, an die der aktive Verkäufer etwas bindet.
  • Das Geschäftsmodell des Verkäufers beinhaltet die vorsätzliche Täuschung der Verbraucher. In diesem Fall gibt es grobe Manipulationen, Tatsachenverfälschungen, Sophismen in den Texten. Das einfachste Beispiel ist der Verkauf von magischen Pillen und Geräten an Großeltern, die das letzte Geld ausgeben, um ihre Jugend wiederzugewinnen.
  • In einigen Fällen kann das Publikum Qualitätstext nicht von schlechter Qualität unterscheiden. Nicht einmal das. Manchmal nehmen Leser bewusst oder unwissentlich schlechte Inhalte für gut. Dies ist auf verschiedene Gründe zurückzuführen: das Fehlen spezieller Kenntnisse der Zielgruppe, die Leichtgläubigkeit der Leser, die Unfähigkeit, die Fakten und Empfehlungen zu überprüfen.
  • Suchmaschinen-Algorithmen sind noch lange nicht perfekt. Ja, heute kommen Sie nicht an den Anfang des Themas, sondern füllen den Text mit Schlüsselsätzen. Ja, Suchmaschinen überwachen Verhaltensfaktoren, die es ermöglichen, die Qualität von Inhalten indirekt zu bewerten. Aber was ist mit Suchmaschinen-Tops für "Leberreinigung"? Wenn die Suchmaschinen den Qualitätsgehalt ermitteln könnten, wären die ersten Positionen auf diesem Schlüssel Artikel mit den Bezeichnungen "In der Medizin gibt es kein Konzept zur Leberreinigung" oder "Aufgrund der sogenannten Leberreinigung können Sie mit dem Chirurgen auf dem Tisch liegen."

Die Suchmaschine gibt übrigens keine schrittweisen Anweisungen, sondern ernüchternden Inhalt auf die Anfrage „Wie man Heroin injiziert“. Also, egal kann?

  • Benutzer besuchen Websites nicht, um Inhalte anzuzeigen, sondern um Probleme zu lösen. Stellen Sie sich eine Person vor, die in das Suchfeld die Frage eingibt, wie Sie schnell Muskelmasse gewinnen können. Er wird nicht über die Gefahren von Anabolika lesen, oder? Viele Menschen haben nicht genügend Zeit und Geduld, um Informationen über das von ihnen gekaufte Produkt zu erhalten. Es ist normal, wenn eine Person Streichhölzer bekommt. Aber aus irgendeinem Grund möchten viele Menschen keine Zeit damit verbringen, nach Daten zu ziemlich teuren Produkten zu suchen.

Wenn Sie möchten, kann die Wirksamkeit von minderwertigen Texten wie folgt erklärt werden. Erstens erzeugt das Publikum selbst eine Nachfrage nach ihnen. Die Menschen zufrieden Halbzeug Inhalt. Dies gilt nicht nur für das Internet. Zweitens fehlt praktisch die Nachfrage nach wirklich hochwertigen Inhalten. Warum dann das Rad neu erfinden? Schwarzes Copywriting funktioniert, also zögern Sie nicht, es zu verwenden.

Anstelle von Inhaftierung oder Scherzen beiseite

Sie müssen alles verstanden haben, aber es sind noch Erklärungen erforderlich. "VelikaPlaza" empfiehlt in keinem Fall die Verwendung von minderwertigen Texten und schwarzer Schrift. Dieser Artikel zeigt auf ungewöhnliche Weise, welche Texte Sie nicht mehr benötigen, wenn Sie mit einer langfristigen Perspektive arbeiten. Ja, derzeit funktionieren noch minderwertige Texte, die als hochwertige verkleidet sind. Aber die Situation ändert sich: Suchmaschinenalgorithmen verbessern sich, weitsichtige Geschäftsleute verzichten auf kurzfristige Gewinne, um langfristige Beziehungen zu Verbrauchern aufzubauen, und die Menschen werden schlauer und klüger. Wirklich?

Und noch eine Sache. Der Artikel gibt die persönliche Meinung des Autors wieder. Diese Beispiele von Webseiten werden zu informativen und didaktischen Zwecken verwendet.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar