Content Marketing oder Kauflinks?

Warum führt der Kauf einer externen Referenzmasse nicht mehr zu Ergebnissen?

Suchmaschinen haben gelernt, mit SEO-Manipulation umzugehen, bei der es sich zweifellos um den Kauf externer Links handelt. Es ist nicht so einfach, die Suchmaschinenalgorithmen zu überlisten und Ihre drängenden SEO-Aufgaben auf die übliche Weise zu lösen. An sich ist eine Erhöhung der zugekauften Referenzmasse unter diesen Bedingungen bedeutungslos. Wir sehen das immer mehr. Das Kaufen von Links ist heute dasselbe wie das Erraten des Kaffeesatzes: Bekommst du, kommst du nicht unter die Sanktion, vergibst du oder vergibst du Yandex nicht? Morgen wird der Kauf von Links eine Verschwendung von Zeit, Mühe und Geld sein.

Benötigen Sie Geldstrafen? Möchtest du Geld verschwenden? Dann kaufen Sie ohne Zweifel Links. Wenn Sie jedoch ein Ergebnis und eine Erhöhung der natürlichen Link-Masse benötigen, müssen Sie die Strategie für die Website-Promotion vollständig ändern und auf den Hauptpfad der Entwicklung des Such-Marketings setzen - das Content-Marketing.

Content Marketing ist die einzige Alternative zum Kauf von Links.

Wenn Sie ein Ergebnis benötigen, müssen Sie sich heute darum bemühen, die Anzahl der natürlichen Verbindungen zu erhöhen und das Budget für den Kauf der Referenzmasse zu reduzieren. Im Idealfall müssen Sie den Kauf von Links ablehnen. Mal sehen, warum die Links nicht effektiv sind und was die Alternative zu ihnen ist.

Es ist schwierig, die Rolle von Links in der Werbung einzuschätzen. Offensichtlich ist es unmöglich, eindeutig zu sagen, wie wichtig dieser oder jener Link für die Website-Werbung ist. Es gibt keine objektiven Bewertungsparameter. Sogar das scheinbar offensichtliche Kriterium - die Position der Website in den Suchergebnissen - ist bei dieser Frage alles andere als offensichtlich: Wo ist die Wirkung des Links und wo ist die Rolle der anderen Faktoren? Es ist schwer zu bestimmen.

Es ist klar, dass der Kauf von Links ohne den Einsatz anderer Tools, die für die Promotion wichtig sind, nichts bringt. Darüber hinaus ist es unwahrscheinlich, dass es auch in Verbindung mit anderen Tools etwas gibt (und selbst wenn es heute nicht ganz so ist, wird es in naher Zukunft zweifellos so sein). Das eigentliche Ergebnis gibt nur Content-Marketing.

Lieben Sie es, Ihre Zeit zu vertreiben, indem Sie in Excel-Tabellen blättern? Analysieren Sie gerne Unmengen von Informationen, um die Wirksamkeit eines Ankers zu verstehen? Verbringen Sie gerne Stunden damit, wichtige Phrasen zwischen dem Austausch von Artikeln und Links zu verteilen? Wie bewerte ich die Arbeit meines Link Managers? Was ist zu bezahlen s / n angestellter Mitarbeiter oder Agentur für Outsourcing. Natürlich muss man für die Arbeit bezahlen. Was sind die Kriterien für diesen Job beim Kauf einer Referenzmasse?

Mögen natürliche Verbindungen mit dir sein

Der wichtigste Bestandteil des Content-Marketings sind auf natürliche Weise hochwertige Inhalte, eine interessante Zielgruppe, steigende Conversion und der Zitationsindex. Einzigartige Texte für die Site, von denen der Besucher wirklich nützliche Informationen erhalten kann - das ist die Hauptsache, die die Site heute benötigt.

Qualitativ hochwertiger Content ist die einzige Möglichkeit, die Masse natürlicher Links zu erhöhen und die Conversion zu steigern. Die Leute werden in Foren über interessantes Material diskutieren, in Blogs zitieren und in ihren Konten in sozialen Netzwerken darauf verlinken. Die Anzahl der natürlichen Links, die zu einer bestimmten Seite führen, können Sie bei gutem Inhalt leicht ermitteln. Darüber hinaus können Sie nachvollziehen, für welche Schlüsselphrasen diese oder jene Seite in der Ausgabe einen hohen Stellenwert hat.

Das Wichtigste ist jedoch, dass Sie den Wert von Inhalten in finanzieller Hinsicht bewerten können, indem Sie das Einkommen, das die Website Ihnen ohne Inhalt gebracht hat, mit dem Einkommen vergleichen, das sie nach dem Befüllen mit Texten erzielen wird.

Wir kommen daher zu dem Schluss, dass es einfacher ist, die Auswirkung von Inhalten auf die Website-Werbung zu bewerten, als den Wert eines bestimmten Links zu verstehen. Nun, eine weitreichende Schlussfolgerung klingt so: Das Budget für den Kauf von Links ist besser für gute Texter auszugeben. Oder zumindest Süßigkeiten kaufen. (Beim Vergleich der Referenzbudgets einiger Standorte können wir über den Kauf von Süßigkeiten im industriellen Maßstab und den Aufbau eines vollwertigen Süßwarengeschäfts sprechen.)

Im Allgemeinen ist es vielversprechender, die Website mit qualitativ hochwertigen Inhalten zu füllen, als zu befürchten, dass diese Links gekauft wurden, dass Strafen verhängt werden und dass die Website nicht aus den Suchergebnissen herausfällt. Übrigens über die Strafen. Nun, nach der Einführung des Google Penguin-Algorithmus haben wir festgestellt, dass es immer noch Sanktionen für Backlinks mit geringer Qualität gibt.

Wie fülle ich die Website mit qualitativ hochwertigen Inhalten?

Nun, es ist klar: ein Team von Textern anzuziehen, die Inhalte für Ihre Website generieren. Das Wichtigste ist nicht zu vergessen, dass nicht nur die Einzigartigkeit und die Menge des Inhalts von Bedeutung sind. Die Qualität dieses Inhalts spielt eine große Rolle (in der Tat eine viel größere Rolle als die Quantität!). Suchen Sie daher nach guten Textern. Es wird nicht einfach, weil Sie keine Journalisten oder Texter im direkten Sinne dieses Begriffs suchen. Sie suchen Profis, die im Großen und Ganzen noch nicht auf dem Markt sind. Die Fachkompetenzen eines Web-Texters werden erst heute gebildet. Nur wenige Leute in der Internetumgebung haben eine klare Vorstellung davon, wie die richtigen # Texte für Websites aussehen sollten, was die Konversion und die Zielgruppe wirklich steigert. Natürlich sollten sie zuallererst hochwertig und geschickt geschrieben sein. Aber die Umstellung - Sie können nicht nur talentierten Autoren, sondern auch Autoren mit Web-Texterfahrung und einem klaren Verständnis dafür, was SEO ist (ugh! Es wird bitter im Mund!) Gestern, heute und morgen.

Sie haben zwei Möglichkeiten

Die erste Suchen Sie nach mehr oder weniger erträglichen, billigen Autoren, bringen Sie ihnen die Feinheiten des Suchmaschinenmarketings selbst bei und hoffen Sie, dass sie in sechs Monaten oder einem Jahr etwas verstehen und beginnen, das erwartete Ergebnis zu erzielen.

Die zweite. Profitieren Sie gegen eine gute Gebühr von Fachleuten mit Erfahrung und ausreichender Kompetenz.

Der erste Weg ist billig und unsicher. Mit diesem Ansatz können Sie weder das Ergebnis garantieren noch die Möglichkeit des Ergebnisses vorhersagen. Vorhersehbar ist jedoch die Wahrscheinlichkeit, dass sich die Investition in ein inkompetentes Team nicht nur auszahlt, sondern auch jeden Monat einen Verlust verursacht.

Der zweite Weg ist in Bezug auf mehr oder weniger schnelle Ergebnisse gerechtfertigt, in Bezug auf Finanzinvestitionen jedoch nicht sehr effektiv.

Aber der dritte Weg ist besser.

Ja, es ist schwierig, ein professionelles Team von Web-Textern allein zusammenzustellen. Für diejenigen, die dies verstehen, gibt es einen dritten Weg, der einfacher und effektiver ist - mit einem vorgefertigten Team von Fachleuten zu arbeiten. Die Frage ist, wo sie zu finden sind? Sie sind alle hier. Und andere gibt es noch nicht.

Sehen Sie sich das Video an: Backlinks intelligent aufbauen Überblick für Einsteiger - SEO Dienstag #22 (Januar 2020).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar