Wie man Kunden mit kostenlosen "Brötchen" anzieht: 14 Arbeitsideen

Business- und Marketing-Coaches geben kleinen und mittleren Unternehmern oft eine Empfehlung: Um neue Kunden zu gewinnen, müssen Sie ihnen etwas kostenloses anbieten, etwas, das sie nur schwer aufgeben können. Und das ist zunächst wirklich der richtige Rat. Der kostenlose erste Schritt beseitigt perfekt den Einwand, kann die Konversion erheblich steigern, ermöglicht es Ihnen, das "kalte" Publikum aufzuwärmen und ihr Selbstvertrauen zu wecken.

Wie sich Textänderungen auf die Conversion-Rate auswirken: Analyse von 8 einfachen Beispielen mit den Ergebnissen realer A / B-Tests

Michael Aagaard, ein berühmter dänischer Texter und Autor von Artikeln im Contentverve-Blog, hat in den letzten 4 Jahren mehr als 250 A / B-Tests durchgeführt, um herauszufinden, wie sich Textmaterialien auf die Conversion-Rate von Websites auswirken. Die wichtigste Schlussfolgerung, zu der er gelangt ist, ist, dass die Texte einen direkten Einfluss auf die Conversion-Rate haben und in Zahlen genau gemessen werden können.

4 Mythen über Conversion-Optimierung

Wir entlarven gerne verschiedene Mythen, die seit langem im Internet-Marketing verwurzelt sind. Wir haben bereits über den wichtigsten SEO-Mythos geschrieben - die Einzigartigkeit des Inhalts, wir haben über die Mythen im Content-Marketing geschrieben, wir haben über die Mythen des Verkaufs von Texten und die Mythen über die Zielseiten geschrieben. Es ist Zeit, die Konvertierung durchzugehen. Mythos Nummer 1: Über die Falschheit der absoluten Umrechnungsziffern Fertig?

So erstellen Sie eine Conversion-Zielseite

Die Anwesenheit vor Ort ist einer der wichtigsten Indikatoren für eine erfolgreiche Werbung. Daher geben Marken Ressourcen aus, um zielgerichteten Traffic zu erzielen. Sie nutzen eine Vielzahl von Marketingtechnologien, darunter Werbung, Content-Marketing, SMM, E-Mail, SEO usw. Der Kampf um den Verkehr erfordert ständige Anstrengungen und Investitionen, da potenzielle und bestehende Verbraucher immer neue Informationen benötigen.

Wärme des Verkehrs: Steigern Sie die Conversions, indem Sie auf die Bedürfnisse der Zuschauer eingehen

Stellen Sie sich vor, Sie hätten sich mit einem Mädchen aus dem sozialen Netzwerk verabredet. Auf dem Avatar war sie eine dünne Blondine, aber in Wirklichkeit stellte sich heraus, dass sie eine volle Brünette war. Sie werden das Gefühl haben, getäuscht worden zu sein. Die Besucher der Website fühlen sich genauso, wenn das Angebot auf der Zielseite nicht mit dem übereinstimmt, was sie erwartet haben. Um festzustellen, was genau der Benutzer benötigt, lohnt es sich, die Wärme des Zugriffs auf die Verkaufsseite zu bewerten.

Was können Vermarkter von Spieleentwicklern lernen?

Die Leute lieben es zu spielen. Im Schach, in Dotu, auf den Streifenkarten. Viele zahlen Geld für das Spiel und schlafen dann nachts nicht, pumpender Charakter. Möchten Sie Interesse an Ihrem Unternehmen zeigen? Es ist ganz einfach - lass es wie ein Spiel aussehen. In diesem Artikel werden wir über Gamification sprechen - die Verwendung von Spielelementen in Nicht-Spiel-Prozessen.

Warum CRM Small Business und worauf Sie bei der Auswahl achten sollten

Haben Sie oft die Idee, dass der Vertrieb nicht voll ausgelastet ist? Dies ist höchstwahrscheinlich der Fall, wenn Sie nicht wissen, wie viele eingehende Anrufe und Anfragen jeden Tag, jede Woche oder jeden Monat eingehen. Welche Stufe des Verkaufstrichters hat jeder Kunde? Wie viele Leads hat jeder Manager? In welchem ​​Stadium verlieren Sie am häufigsten Kunden? wie viele potenzielle Käufer werden nicht real und warum.

So lösen Sie Konflikte mit Kunden: Anweisungen für den technischen Support

Wie kann ich auf negative Nachrichten reagieren, damit der Kunde nicht nur verschwindet, sondern auch mein Freund wird? Wie kann man die Liebe des Benutzers ohne Voodoo und Liebeszauber erwidern? Haftungsausschluss. Es geht um Kommunikation in Chatrooms, sozialen Netzwerken, Mail. Technische Unterstützung per Telefon ist eine andere Welt, die mir unbekannt ist. Wer lernen soll, mit Kunden zu kommunizieren? Ich verwende Beispiele aus drei bekannten Quellen: 1.

12 revolutionäre Tipps zur Durchführung von A / B-Tests

Der Jahresbeginn ist ein ausgezeichneter Grund für Veränderungen. In den ersten Januartagen starten Unternehmer häufig neue Projekte und versuchen, bestehende Projekte auf die nächste Stufe zu bringen. Es gibt viele Möglichkeiten, die Effektivität von Online-Projekten zu steigern. Dazu gehören A / B-Tests, die die Conversion-Rate der Ressource erhöhen.

Wenn Pop-ups Ihre Marke ruinieren können

Popups (Popups) - das Tool ist alles andere als neu. Trotzdem sind die Meinungen über ihre Wirksamkeit immer noch geteilt. Einige behaupten, Popups seien der beste Weg, um die Conversion zu steigern. Andere halten sie für das Hauptproblem des Outbound-Marketings (aggressiv, aufdringlich und von modernen Internetnutzern nicht gern gesehen).

Handlungsaufforderungen: Warum sie so wichtig sind und wie man sie einsetzt

Ein Aufruf zum Handeln ist ein Aufruf an potenzielle Kunden, um sie zu bestimmten Verhaltensweisen zu neigen. In der Regel beantwortet er die Frage warum. Warum sollte jemand Ihr Blog abonnieren wollen? Warum wird jemand kein Geld für Ihr Produkt bereuen? Nur wenn Sie Ihre Zielgruppe von den Vorteilen Ihrer Produkte oder Dienstleistungen überzeugen, können Sie sie ermutigen, bestimmte Maßnahmen zu ergreifen.

A / B-Tests auf der Ebene verschiedener Marketingkanäle: 3 echte Beispiele

A / B-Tests, auch als Split-Tests bezeichnet, sind ein Forschungsinstrument, das jeder selbstbewusste Vermarkter besitzen sollte. Mithilfe dieser Funktion können Sie die Effektivität Ihrer Marketingmaßnahmen nachvollziehen und anhand der Ergebnisse verbessern. Sicherlich kennen viele von Ihnen die Methode des Split-Tests aus erster Hand und haben sie in ihrer Praxis kein einziges Mal angewendet.

Verkauft sich Ihre Produktkarte nicht? Alles dreht sich um Angst ...

Stellen Sie sich vor, Sie wurden gebeten, ein Flugzeug zu bauen. Und sie gaben uns eine Liste der notwendigen Elemente: Es muss Flügel haben, einen Motor, eine Nase, ein Heck, ein Fahrgestell ... nun, im Allgemeinen alles, was es braucht, um zu fliegen. Ohne eine Sekunde zu verlieren, fangen Sie an zu arbeiten und verbinden fleißig alle aufgelisteten Komponenten miteinander. Als Ergebnis erhalten Sie eine kleine doppelte Su-30.

5 Möglichkeiten, um Online-Werbung sichtbarer zu machen

Anfang Dezember gab Google bekannt, dass Nutzer nicht mehr als die Hälfte der auf Internetseiten veröffentlichten Anzeigen bemerken. Bitte beachten Sie, dass es hier nicht um Klicks auf Banner und Textlinks sowie Links zu Websites von Werbetreibenden geht. Nutzer sehen buchstäblich nicht die Hälfte der Anzeigen. Ist es möglich, die Situation zu korrigieren und Werbung sichtbarer zu machen?

4 einfache Möglichkeiten, die Conversion-Rate zu verdoppeln

Die Optimierung des Conversion-Levels hat für das digitale Marketing oberste Priorität. SEO-Optimierer, Internet-Vermarkter und die gesamte königliche Armee optimieren Websites in der Hoffnung, aus Besuchern Kunden zu machen. Wenn Sie angefangen haben, diesen Artikel zu lesen, heißen wir Sie in der lustigen Gesellschaft willkommen! Im Folgenden finden Sie vier einfache Möglichkeiten zur Steigerung der Conversion.

62 Variablen für A / B-Tests

Haben Sie beschlossen, Ihre ersten A / B-Tests durchzuführen? Sicherlich haben Sie sich die Frage gestellt: "Wo soll ich anfangen?". Schließlich gibt es eine Reihe von Marketingvariablen, die möglicherweise zum Gegenstand Ihrer Forschung werden ... Und umgekehrt: Sie haben bereits ein Dutzend A / B-Tests durchgeführt und Ihre Vorstellungskraft erschöpft. Getestet alle möglichen Elemente Ihrer Website, verschiedene E-Mail-Sendeformate und Werbemöglichkeiten in sozialen Netzwerken und jetzt wissen Sie nicht, was als nächstes zu tun ist.

15 der schlimmsten Websites: erfolgloses Design und schlechte Bedienbarkeit

Die meisten Unternehmensprojekte haben eine eigene Website oder planen, diese in absehbarer Zeit zu erstellen. Allerdings können nicht alle Unternehmer die Professionalität von Webdesign-Studios zu schätzen wissen. Deshalb glauben sie den schönen Worten von Studiomanagern, die durch Beispiele von Arbeiten im Portfolio bestätigt werden. Manchmal führt dies zu Problemen: Eine neue Projektsite generiert keine Leads und Conversions, sondern lächelt oder macht potenzielle Kunden geradezu lächerlich.

Conversion erhöhen: Eine Auswahl an kostenlosen Plugins für WordPress

Wenn Ihre Website mit WordPress betrieben wird, haben Sie Glück. Sie können Probleme innerhalb von fünf Minuten lösen, für die Benutzer eines anderen CMS mehrere Tage benötigen. Suchen Sie dazu einfach das entsprechende Plugin und installieren Sie es. Mit Hilfe eines Plugins können Sie beispielsweise ein Feedback-Formular „binden“, die URL SEO-freundlich gestalten oder die Seitenkonvertierung erhöhen.